Zeit schenken: Einladung zum Philosophie-Frühstück

Während der sonntäglichen Sternstunde Philosophie auf SRF 1 gemeinsam «zmörgele». Dazu gibt’s Schweizer Berghonig und ein Büchlein mit Inspiration.
CHF 26.00

Sie laden die beschenkte Person für eine Auszeit vom Alltag ein - nichts ist erfrischender für's Gemüt. Das passende Geschenk dazu ist das Büchlein des deutschen Philosophen Wilhelm Schmid. Zusammen mit einem feinen Berghonig aus dem Val Lumnezia können Sie sich auf schöne «Zmorge»-Stunden freuen.

«Mit dir rede ich gerne über Gott und die Welt. Wollen wir einmal sonntags um 11 Uhr die Sternstunde Philosophie auf SRF 1 hören bzw. sehen. Und dazu frühstücken. Hast du Lust?» So beginnt die Einladung zu gemeinsamer Zeit auf der Schenkzeit-Karte.

Lebenskunst im Alltag pflegen

Als Inspiration für die philosophische Debatte liegt dem Geschenk das Buch des Bestsellerautors Wilhelm Schmid bei: «Was wir gewinnen, wenn wir älter werden». Es skizziert in zehn einfachen Schritten den Weg zu mehr Gelassenheit. Dazu gibt es leckeren Berghonig aus dem Val Lumnezia.

Da gilt es nur noch zu entscheiden: «Bei mir oder bei dir?»

Dieses Geschenk umfasst
  • Schön gestaltete Gutscheinkarte im Schenkzeit-Design als Inspiration für ein gemeinsames Frühstück
  • Das Buch «Gelassenheit – Was wir gewinnen, wenn wir älter werden» von Wilhelm Schmid im Wert von CHF 15.00
  • Berghonig aus dem Val Lumnezia (250g) im Wert von CHF 11.00
Geschenkkategorie
  • Philosophie
  • Gemeinsam erleben
Sicher ist: Schon wer das Buch kauft, erwirbt, was auf dem Titel steht – Gelassenheit.
Marc Reichwein