Engagiert: Jogging Guides für Blinde

Ein besonderes Engagement-Geschenk: Ihre Spende ermöglicht die Ausbildung von Laufguides für Blinde und Sehbehinderte.
Spende über CHF 60 / 120 / 240

Unterstützen Sie mit der Schenkzeit Glücks-Schoggi Gesundheitsprojekte wie den Verein Blind-Jogging. Er ermöglicht blinden und sehbehinderten Personen in der Natur zu joggen und ist dankbar für finanzielle Unterstützung und neue Freiwillige.

Viele alltägliche Tätigkeiten sind für Sehbehinderte eine grosse Herausforderung. Obwohl sie sich dank Hilfsmitteln oft alleine zurechtfinden, ist an Laufsport nicht zu denken. Mit einem speziell ausgebildeten Laufguide können auch sie draussen an der frischen Luft joggen. Der Verein Blind-Jogging hat dazu eine spezielle Ausbildung konzipiert.

Gemeinsam nach vorne sehen

Die beschenkte Person erhält neben der Schenkzeit-Schoggi einen Einblick in die Arbeit von Blind-Jogging. Insbesondere auch Informationen über die Ausbildung für Läuferinnen und Läufer, welche als Blindenguides betroffene Personen begleiten möchten.

Damit man sich in die Situation von Blinden und Sehbehinderten besser hineinversetzen kann, liegt dem Geschenk eine Simulationsbrille bei. Sie vermittelt eindrücklich die Hürden im Alltag der Betroffenen.

Dieses Geschenk umfasst
  • Handgemachte Bio Glücks-Schoggi im Schenkzeit-Design im Wert von CHF 8.00. Das Zürcher Start-up Taucherli verwendet nur fair gehandelte Schokoladenprodukte.
  • Informationen zum Projekt Blind-Jogging
  • Inspiration für die beschenkte Person, sich zum Blindenguide ausbilden zu lassen auf einer schön gestalteten Schenkzeit-Karte 
  • Simulationsbrille aus Karton
Geschenkkategorie
  • Gesundheit
  • Sich engagieren
Ich jogge gerne und habe mich jetzt zum Blindenguide ausbilden lassen – es freut mich, dass ich damit jemandem helfen kann, der meine Passion teilt.
Hanspeter
Beitrag über den Verein Blind Jogging im Tele Basel